In der Meditation üben wir heilsames Verhalten, um im Alltag gelassener mit stressvollen Situationen umzugehen. Wir gewöhnen uns in der Meditation daran, mit Achtsamkeit, Wohlwollen und Akzeptanz mit dem zu sein, was jetzt gerade ist. Mit zunehmender Entspannung entstehen Ruhe, Offenheit und Verbundenheit. Es ist immer häufiger möglich, klar zu erkennen, was Glück verstärkt und was Leid verringert. Das gibt uns die Grundlage, mit Freude das zu tun, was uns zutiefst guttut.

Die Meditationen basieren auf den buddhistischen Weisheitslehren des Vipassana und der tibetischen Tradition, wie ich sie in den letzten 20 Jahren kennengelernt habe und in kürzeren und längeren Retreats sowie im Alltag praktiziere. Die Meditationen können unabhängig von einem religiösen oder spirituellen Hintergrund gemacht werden.

Hier können Sie eine Meditation zum Thema Achtsamkeit der Sinneserfahrungen hören.

Newsletter

Falls Sie ein- bis zweimal pro Jahr meinen Newsletter mit neuen Angeboten zu Meditationen erhalten möchten, melden Sie sich hier an:

Angebote zur Meditation

Stressreduktion durch Meditation – ein Informationsabend

An diesem Abend erfährst du, wie die Meditation dich unterstützen kann mit Stress im Alltag gelassener umzugehen. Informationen und kurze Übungen der Achtsamkeit wechseln sich ab. So kannst du herausfinden, ob meditieren dich anspricht.

Zeit:
9. Juni und 30. August 2022 18.30 – 19.30h
Ort:
Tössfeldstr. 23, 8400 Winterthur
Durchführung:
ab 3 Personen
Kosten:
10.– bis 30.– Fr je nach finanziellen Möglichkeiten, bar oder TWINT
Anmeldung:
bis am Vorabend
SMS/ Threema an 078 669 41 90 oder E-Mail senden

Meditationsgruppe

Wir treffen uns in einer kleinen Gruppe und üben uns im Einfachen Sein in Herzlichkeit. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es können auch nur einzelne Abende besucht werden.

Zeit:
Jeden zweiten Donnerstag 18.30 – 19.30 h
Daten:
16.6. / 30.6. / 14.7.  / 25.8. / 8.9. / 22.9. / 6.10. / 20.10. / 3.11. / 17.11 / 1.12. / 15.12.2022
Ort:
Tössfeldstr. 23, 8400 Winterthur
Durchführung:
ab 3 Personen
Kosten:
10.– bis 30.– Fr je nach finanziellen Möglichkeiten, bar oder TWINT
Anmeldung:
bis am Vorabend
SMS/ Threema an 078 669 41 90 oder E-Mail senden

Audio Meditationskurse bei sich zu Hause

Bist du interessiert daran, Meditation kennenzulernen? Möchtest du die eigene Meditationspraxis im Alltag vertiefen? Pro Kurs werden sieben Audioaufnahmen mit geleiteten Meditationen von ca. 15 Min. zur Verfügung gestellt. Sie können zu einem individuell passenden Zeitpunkt gemacht werden.

Die neuen Kurse haben jeweils ein bestimmtes Startdatum, welches im Newsletter angekündigt wird. Vergangene Kurse können jederzeit bestellt werden.

Aktuell: Die nächsten Kurse werden im Newsletter im Herbst 2022 angekündigt.

Verfügbare Kurse

Basiskurs Achtsamkeit

Du lernst Grundübungen der Meditation kennen, um im Alltag gelassener mit Stress umzugehen. Fragen zur persönlichen Ausrichtung im Leben regen zur Kontemplation an.

Es stehen sieben geleitete Meditationen von ca. 15 Min. zur Verfügung. Nach der Anmeldung erhältst du einen Link zur Dropbox, wo die Audio Dateien abgeholt werden können.

 

Start:
Jederzeit möglich.
Kosten:
zw. 40.– und 100.– CHF/EUR je nach finanziellen Möglichkeiten
Anmeldung:
078 669 41 90 oder E-Mail senden

Atemmeditation

Im diesem Kurs lenken wir die Achtsamkeit auf verschiedene Arten immer wieder auf den Atem und verbinden uns so mit dem Grundrhythmus des Lebens. Eine innere Ruhe kann sich einstellen, die wir nutzen, um befreiende Erkenntnisse zu gewinnen.

Es stehen sieben geleitete Meditationen von ca. 15 Min. zur Verfügung. Nach der Anmeldung erhältst du einen Link zur Dropbox, wo die Audio Dateien abgeholt werden können.

 

Start:
Jederzeit möglich.
Kosten:
zw. 40.– und 100.– CHF/EUR je nach finanziellen Möglichkeiten
Anmeldung:
078 669 41 90 oder E-Mail senden

Ressourcen & Schwieriges

In diesem Meditationskurs üben wir uns darin Ressourcen zu stärken, indem wir uns mit heilsamen Herzensqualitäten wie Wohlwollen, Liebe, Mitgefühl und Gelassenheit verbinden. Die Atemmeditation hilft uns zur Ruhe zu kommen und ist ein Anker, zu dem wir immer wieder zurückkehren können. Mit diesen Ressourcen verbunden öffnen wir uns für Schwieriges in unserem Leben, in unserem Umfeld oder auf der Welt und entdecken, wie wir einen Umgang damit finden können, der das Leiden verringert.

Es stehen sieben geleitete Meditationen von ca. 15 Min. zur Verfügung. Nach der Anmeldung erhältst du einen Link zur Dropbox, wo die Audio Dateien abgeholt werden können.

Teilnahmebedingung: Erfahrung mit Meditation, z.B. Kurs Atemmeditation, Basiskurs Achtsamkeit oder andere Meditationspraxis.

 

Start:
Jederzeit möglich.
Kosten:
zw. 40.– und 100.– CHF/EUR je nach finanziellen Möglichkeiten
Anmeldung:
078 669 41 90 oder E-Mail senden

Verfügbare Kurse

Körpermeditationen

Wir üben uns speziell in der Achtsamkeit mit allen Erfahrungen des Körpers. Wir lassen alle Empfindungen im Körper zu und üben gelassen mit dem zu sein, was sich zeigt.

Die geleiteten Meditationen können selbstständig und zu einem individuell passenden Zeitpunkt gemacht werden. Die sechs Sprachnachrichten mit einer geleiteten Meditation von ca. 15 Min. und ein Bodyscan von ca. 30 Min. (wie er im MBSR Kurs gelehrt wird) sowie Themen zur Kontemplation können als Sprachnachricht in der Dropbox abgeholt werden.

Atemmeditation und Freundlichkeit kultivieren

In diesem Kurs verbinden wir die Atemmeditation mit dem Kultivieren einer Haltung der Freundlichkeit und des Wohlwollens uns selbst und anderen gegenüber. Freundlichkeit hilft zu öffnen und ist eine Grundlage, um zu akzeptieren und gelassen zu sein mit dem, was jetzt gerade da ist.

Die sieben Meditationen von ca. 15 Min. und Fragen zur Kontemplation können selbständig und zu einem individuell passenden Zeitpunkt gemacht werden. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link, um sie als Sprachnachricht in der Dropbox abzuholen.

Informationen

Daten:
Start jederzeit möglich
Kosten:
zw. 40.– und 100.– CHF/EUR je nach finanziellen Möglichkeiten
Anmeldung:
078 669 41 90 oder E-Mail senden