Susanne Stiefel

Susanne Stiefel, Jahrgang 1968, lebt mit Mann und Hündin in der Umgebung von Winterthur

  • Praxisbewilligung des Kantons Zürich (2014)
  • Fachtitel Eidgenössisch anerkannte Psychotherapeutin (2013)
  • Ausbildung am GFK-Institut zur personzentrierten Körperpsychotherapeutin (2007 – 2012), Lehrtherapeutin am GFK-Institut
  • Studium an der Hochschule für Angewandte Psychologie in Zürich, Abschluss als Dipl. Psychologin FH (2002-2006)
  • Anerkannt als Lehrtherapeutin am Institut für Lerntherapie ilt
  • Weiterbildung Psychotherapie mit Persönlichkeitsanteilen / Ego States
  • Weiterbildungen für Kinder/Jugendliche in Spieltherapie und kognitiver Förderung nach Feuerstein
  • Arbeit auf der psychosomatischen Abteilung der Zürcher Höhenklinik Davos v.a. mit chronischen Schmerzpatient/-innen
  • Arbeit auf der Jugend- und Familienberatung in Winterthur
  • Mehrjährige Tätigkeit als Primarlehrerin
  • Primarlehrerseminar in Zürich
  • Schulen und Matura in Winterthur

Seit 2001 Studium der buddhistischen Philosophie und regelmässige Meditationspraxis in Vipassana und tibetischer Tradition, kürzere und längere Retreats (insgesamt 17 Monate) bei Fred von Allmen, Lama Tilmann Lhündrup u.a.